© Messe Düsseldorf A dummy of a preemie is put into an incubator
10:0015:00 19. Nov 2019
10:0015:00 19. Nov 2019 iCal myOrganizer
Deutscher Krankenhaustag

DKT: Forum Pflege im Krankenhaus – Wer wird morgen pflegen?

Session Forum Pflege im Krankenhaus – Wer wird morgen pflegen? – Gesundheit im Krankenhaus: Eine Aufgabe der Pflege – Führung heute und morgen

Speakers

10:00 – 10:10 h
Begrüßung Forum "Pflege im Krankenhaus"
Dr. Sabine Berninger, Pflegedirektorin, Josefinum KJF Fachklinik, Augsburg


11:10 – 11:40 h
Teil 1: Wer wird morgen pflegen?

Moderation: Dr. Sabine Berninger, Pflegedirektorin, Josefinum KJF Fachklinik, Augsburg

Pflegebudget
Anke Wittrich, Bundesverband Geriatrie e. V., Berlin

PPBI – Personalbemessungsinstrument im Krankenhaus
Andrea Lemke, Pflegedirektorin, Evangelisches Waldkrankenhaus Spandau, Berlin

Dienstplan als Beitrag zur Mitarbeiterzufriedenheit
Prof. Dr. Christa Büker, Fachhochschule Bielefeld, Fachbereich Wirtschaft und Gesundheit, Minden


12:00 – 13:00 h
Teil 2: Gesundheit im Krankenhaus: Eine Aufgabe der Pflege

Moderation: Ulrike Döring, Vorsitzende, Ev. Fach- und Berufsverband für Pflege und Gesundheit e. V. (EFAKS), ADS e. V., Wiesbaden

Gesundheitskompetenz stärken
Dr. Annett Horn, Fachhochschule Bielefeld, Fachbereich Wirtschaft und Gesundheit, Minden

Patientenberatung
Prof. Dr. Angelika Zegelin, Dortmund


13:30 – 15:00 h
Teil 3: Führung heute und morgen

Moderation: Franz Wagner, Präsident des Deutschen Pflegerates und Bundesgeschäftsführer, Deutscher Berufsverband für Pflegeberufe - DBfK, Berlin

Pflege führen – Qualität sichern – Wirtschaftlichkeit stärken
Martina Henke, Bereichsleiterin Unternehmensstrategie Pflege, Sana Kliniken AG, Ismaning

Kompetent führen
Thorsten Rantzsch, Vorstand, Universitätsklinikum Düsseldorf

Berufsnachwuchs sichern als Führungsaufgabe
Prof. Dr. Margarete Reinhart, Theologische Hochschule Friedensau, Studiengang Gesundheits-
und Pflegewissenschaft, Möckern

* Registrierte beruflich Pflegende können für die Teilnahme am Pflegeforum bis zu 6 Punkte geltend machen. Teilnahmebescheinigungen werden während der Veranstaltung am Registrierungstisch vor dem Vortragsraum ausgestellt.